Das geistliche Gebäude kann nicht ohne menschliches Fundament gebaut werden. Deshalb müssen die Novizinnen ihre natürlichen Gaben und ihre Allgemeinbildung vervollkommnen, ihre eigene Persönlichkeit entwickeln und sich für ihr menschliches, christliches und das Ordenscharisma betreffende Wachstum wirksam verantwortlich fühlen.